dpa

Neue Artikel des Autors


Dell und HP
Mobile Geräte

Notebook-Boom für HP und Dell geht weiter

HP und Dell verbuchen in der Corona-Zeit besonders viele Notebook-Verkäufe im Konsumenten-Bereich. Das Geschäft mit Verbrauchern ist HP zufolge um 34 Prozent angestiegen. Der Umsatz mit Unternehmenskunden hingegen sei um sechs Prozent gesunken.>>

Covid-19-Lockdown
Wachsende Kritik

Wirtschaft will mehr Einbindung in Corona-Maßnahmen

Trotz harter Pandemie-Maßnahmen haben viele Unternehmer für den Kurs der Regierung Verständnis. Doch jetzt warnen Wirtschaftsvertreter, dass die Stimmung kippen könnte.>>

Hände auf Laptop-Tastatur
Stiftung Warentest

Gute Virenscanner gibt es auch gratis

Dass auf Windows-Rechnern ein Antivirenprogramm nicht fehlen darf, hat sich herumgesprochen. Microsoft hat mit dem Defender eine solche Software längst in Windows 10 integriert. Braucht man aber mehr?>>

Nvidia
Quartalszahlen

Grafikkarten und Rechenzentren sorgen für Schub bei Nvidia

Nvidias Geschäfte boomen. Das Unternehmen kann sich im vierten Geschäftsquartal über einen Gewinnanstieg von 53 Prozent auf rund 1,2 Milliarden Euro im Jahresvergleich freuen.>>

SAP
Börse

SAP erhöht Dividende nach Gewinnanstieg

SAP will seine Aktionäre am gestiegenen Gewinn von 2020 beteiligen. Vorgeschlagen ist eine Dividenden-Aufstockung von 27 Cent auf 1,85 Euro je Papier. Die gesamte Ausschüttungssumme läge damit bei 2,2 Milliarden Euro.>>

Wirtschaft
Konjunktur

Deutsche Wirtschaft wächst Ende 2020

Europas größte Volkswirtschaft kommt bislang besser durch den zweiten Corona-Lockdown als befürchtet. Das weckt Hoffnungen.>>

Software AG
Über 2023 hinaus

Software AG will Wachstumstempo weiter hochhalten

Die Software AG befindet sich derzeit auf gutem Kurs. Geht es so weiter, könnte der Umsatz nach 2023 bei 1,5 Milliarden Euro liegen. Das jedenfalls hofft Vorstandschef Sanjay Brahmawar anlässlich einer Investorenveranstaltung. 2020 lag der Umsatz noch bei 835 Millionen Euro.>>

Covid-19-Lockdown
Geduld am Ende

Klagewelle gegen Lockdown rollt an

Mehrere deutsche Einzelhändler wollen nicht länger auf Zugeständnisse der Politik warten. Immer mehr Unternehmen versuchen, vor Gericht ein Ende der Ladenschließungen zu erzwingen.>>

Autonomes Fahren
Autonomes Fahren

Conti und Bosch steigen bei US-KI-Firma Recogni ein

Bosch und Conti machen gemeinsame Sache. Beide steigen mit einem nicht näher bekannten Betrag bei Recogni, einem KI-Unternehmen aus dem Sillicon Valley ein. Die Unternehmen wollen so die Entwicklung im Bereich Autonomes Fahren weiter vorantreiben.>>

Frau Einkaufstaschen
Robuste Wirtschaft

Ifo-Geschäftsklima hellt sich trotz Lockdowns auf

Der Februar ist ein weiterer Monat im Lockdown, der die Wirtschaft bremst. Und dennoch gibt es hoffnungsvolle Zeichen - auch aus dem stationären Handel.>>