Desktop-Client

WhatsApp für Windows

zum Download
Version 2.2123.8

Sprache deutsch

System Windows 8
Windows 7
Windows 10

Hersteller

Lizenz Freeware

Preis kostenlos

Dateigröße 100,4 MByte

Kategorie Internet
Der bekannte WhatsApp-Messenger aus dem Hause Facebook ist jetzt auch für Windows-PCs erhältlich. Für die Nutzung ist allerdings eine Anmeldung auf dem Smartphone erforderlich.
Auf dem Smartphone gehört der WhatsApp-Messenger für viele Nutzer zur Standard-Ausrüstung. Auf dem PC war der Dienst bislang allerdings nur als Web-App erhältlich. Jetzt startet der Dienst aber auch als native Anwendung für Windows durch.
Wie beim Web-Client ist auch auf den neuen Chat-Programmen eine Anmeldung via QR-Code-Scan auf dem Smartphone erforderlich. Der Scan lässt sich in den Einstellungen der Smartphone-App unter dem Menüpunkt "WhatsApp Web" anstoßen.
WhatsApp
Mit der nativen Windows-Anwendung gelangt WhatsApp auch auf den PC.
(Quelle: WhatsApp)
Nach der Anmeldung werden sämtliche Chats auf der Desktop-Anwendung gespiegelt. Da ein WhatsApp-Konto immer an eine Mobilfunknummer gebunden ist, kann der Dienst nicht unabhängig von einem Mobilgerät genutzt werden - Letzteres muss während der Verwendung des Clients daher auch um eine aktive Verbindung ins Netz verfügen.
Als Mindestanforderungen für die neuen Chat-Tools gibt der Hersteller die Betriebssysteme Mac OS X 10.9 und Windows 8 an. Allerdings berichten verschiedene Nutzer bereits, dass der Client auch auf Windows 7 lauffähig sein soll.

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von com! vorzuschlagen: