Online-Dienste

Online-Dienste sind Service- oder Informationsangebote, die per Internet bereitgestellt werden. Der Zugang ist entweder frei oder nach einer Registrierung beziehungsweise gegen Entgeld möglich.
Verwandte Themen

Oracle
Cloud-Partnershaft ausgedehnt

Oracles Digital Assistant über Microsoft Teams verfügbar

Oracle Digital Assistant soll bald schon direkt über Microsoft Teams verfügbar sein. Mittels KI- gestützten Spracheingaben lassen sich so verschiedene Oracle-Cloud- Angebote problemlos im Kollaboration-Tool ausführen. >>

Mann im Home Office
Work-Life-Ba­lance

Home Office ist Licht und Schatten zugleich

Beim Thema Home Office scheiden sich die Geister: Einerseits wird die flexible Arbeitskultur gemeinhin als effizienter und familienfreundlicher betrachtet, andererseits drohen Überbelastungen aufgrund mangelnder Erholung. >>

Mobile Payment
Payment Service Directive 2

PSD2 ist Initialzündung für mehr Wettbewerb

Die EU-Richtlinie PSD2 bring vor allem viele Vorteile für den Verbraucher mit sich. Aber auch die Digitalisierung des Finanzsektors wird damit weiter vorangetrieben. >>

LastPass
Patch verfügbar

LastPass gibt Log-in-Daten preis

LastPass erlaubte Angreifern das Auslesen des zuletzt verwendeten Passworts. Dazu musste das Opfer lediglich auf eine präparierte Webseite gelockt werden. Entdeckt wurde das Leck von Googles Project Zero. Mittlerweile steht ein Update von LastPass bereit. >>

Übernahme-Erwägungen
Medienberichte

Spekulationen um mögliche Cancom-Übernahme

Medienberichten zufolge denkt das Münchner IT-Unternehmen Cancom derzeit über die Offerten möglicher Käufer nach. Wer zu den Interessenten gehört, ist derzeit nicht bekannt. >>

Facebook Libra
Digitalwährung

Facebook wehrt sich gegen politische Bedenken zu Libra

Facebook versucht, politische Bedenken gegen seine geplante Digitalwährung Libra auszuräumen. Dabei werde kein neues Geld ausgegeben und die Währungssouveränität der Staaten bliebe damit außer Gefahr, so das Soziale Netzwerk. >>

Apple
Steuerstreit

Apple kämpft um 13 Milliarden Euro

Im Streit zwischen Apple und der EU-Kommission um die 13 Milliarden Euro schwere Steuernachzahlung in Irland wird es ernst. Die beiden Seiten treffen vor dem EU-Gericht aufeinander. >>

Blockchain Standards
Finanzbranche

Hohe Fragmentierung bremst die Blockchain

Derzeit buhlen noch unzählige Blockchain-Standards um die Gunst der Kunden. Diese hohe Fragmentierung bremst den Durchbruch der Technologie im Finanzwesen. >>

Cloud-Strategie
Aufbruch in die Cloud

So leiten Sie eine Cloud-First-Technologiestrategie

SaaS, PaaS, IaaS und mehr: Im Zuge der Digitalisierung verlegen Unternehmen zunehmend Workloads in die Cloud und profitieren so von mehr Agilität, Skalierbarkeit und Leistung. >>

Google-Logo
Nach jahrelangen Ermittlungen

Google zahlt fast eine Milliarde Euro im Steuerstreit in Frankreich

Google und Frankreich einigen sich nach jahrelangem Steuerstreit auf eine Nachzahlung von 465 Millionen Euro sowie eine Strafzahlung von 500 Millionen Euro. Damit sind die Rechtsstreitigkeiten zwischen Frankreich und dem Internetkonzern beendet, heißt es. >>